Ausstellung „LEARNING FROM LUTHERSTADT“

Juli 18 @ 18:00 21:00

Studierende der Burg Giebichenstein zeigen im Rahmen einer Werkschau wie sie sich in den letzten Monaten dem Wittenberger Stadtraum angenähert haben. Ein Semester lang haben sie die Stadt mit selbstentwickelten künstlerischen Methoden vermessen und kartiert. Ihre ungewöhnlichen und ganz persönlichen Perspektiven auf die Innenstadt zeigen sie nun in einer Ausstellung im Stadtlabor und freuen sich auf Austausch über ihre Arbeiten und Eindrücke.

kostenlos
am Markt 3
Lutherstadt Wittenberg,

Team &
Kontakt

Das Projekt „Stadtlabor Wittenberg“ wird umgesetzt von endboss – einem interdisziplinären Studio für Raumfragen und -antworten in allen Maßstäben und Größenordnungen. Wir kommen aus der Architektur und aus der Stadtplanung, aus der bildenden Kunst, Literatur, den Sozialwissenschaften und vom Bau. Mehr über unsere Arbeit und sonstigen Projekte findest du hier: www.endboss.eu Das Team vor Ort besteht aus fünf Expert:innen für räumliche, kulturelle und soziale Stadtentwicklung. Du erreichst uns entweder, indem du uns eine Mail an hallo@stadtlabor-wittenberg.de schreibst oder direkt persönlich, während der regelmäßigen Öffnungszeiten.
Weiterlesen

Öffnungszeiten

Mo

12-14 Uhr Mittagszeit
14-15 Uhr Sprechzeit

Di

12-14 Uhr Mittagszeit
14-16 Uhr Fokuszeit
16-17 Uhr Sprechzeit

Mi

15-19 Uhr Sprechzeit

Do

12-14 Uhr Mittagszeit
14-16 Uhr Fokuszeit

Fr

12-14 Uhr Mittagszeit
14-16 Uhr Fokuszeit

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute
Hervorgehoben Empfohlen

NEU IN DER STADT

Im Stadtlabor am Markt 3, Lutherstadt Wittenberg am Markt 3, Lutherstadt Wittenberg

Bist du auf der Suche nach mehr Gemeinschaft und Austausch in Wittenberg? Wir laden jeden Monat alle herzlich ins StadtLabor ein, die gerade erst nach Wittenberg gezogen sind, schon eine ... NEU IN DER STADT